Zurück zu → Veranstaltungen

Umweltanalytik in der Oberstufe - Arbeiten mit dem Fotometer

Ein Schwerpunktthema innerhalb der neuen Fachanforderungen Chemie stellt das Thema Umweltanalytik dar. Gleichzeitig sind die Stoffkreisläufe zentraler Gegenstand im Fachunterricht Biologie. Dadurch ergibt sich die Möglichkeit eines umfassenden, fächerverbindenden bzw. projektorientierten Unterrichts in den naturwissenschaftlichen Profilen. Insbesondere die fotometrische Analytik kann methodischer Mittelpunkt individueller Projekte sein. Neben einer Einführung und Vorstellung des Fotometers zum Einsatz in einem experimentellen und analytischen Unterricht, wird Anette Doorentz ebenfalls Einblicke in die Stickstoff-und Phosphatanalytik in Gewässern und Böden geben.


HinweiseFür Snacks und Kaffee ist gesorgt. Es entstehen keine Kosten.
Termin27.11.2017 15:00 - 27.11.2017 17:30
→ In Kalender eintragen
OrtAm Bahndamm 1, 25813 Husum
→ Auf Landkarte zeigen
ReferentAnette Doorentz
Max. Teilnehmer20
OrganisationMacherey-Nagelmehr...

Klingt interessant?


Möchten Sie teilnehmen? Dann → buchen Sie bitte diesen Termin!


Informationen zur Stützpunktschule


Diese Veranstaltung wird von der Stützpunktschule 'Hermann-Tast-Schule' koordiniert [→ Leitdaten] . Alle Veranstaltungen dieser Stützpunktschule finden Sie → auf dieser Seite.

Rückfragen zu diesem Termin beantworten die Koordinatorinnen und Koordinatoren der Schule:

Transfer Wissenschaft Schule

Kontakt



Diese Seite: